Die Lösung ist mit einer Ampel ausgestattet, um dem Fahrer und dem Flottenmanager eine direkte Indikation über den Reifenstatus zu geben: ''grün'' wenn alle Reifen im guten Zustand sind, ''rot'' wenn ein oder mehrere Reifen ein Problem haben.

Die Hardware wird am Betriebshof der Flotte installiert und sammelt Daten direkt über die Sensoren, die in die Innenverkleidung der Reifen eingeklebt sind. Der Fahrer erhält eine visuelle Benachrichtigung vom Gate über den Status der Reifen, der Flottenmanager über das Webportal CyberTM Fleet Control.

Die lösung für

  • Regionale und Urbane LKW-Flotten
  • Transportunternehmen
  • Busflotten
  • Städtische Busgesellschaften
  • LKW Depots